Startseite » Kronen Galerie, Zürich 2001

Kronen Galerie, Zürich 2001

2001: 4. bis 8. Dezember

Der 32jährige, in Höngg wohnhafte Bündner Markus Komminoth zeigt zum ersten Mal seine Werke einer breiteren Öffentlichkeit. Seine photorealistischen schwarz/weiss Porträts (Close ups) von Persönlichkeiten wie u.a. Helmut Newton oder H.R. Giger entstanden grösstenteils im Rahmen eines Auslandjahres in seiner zweiten Heimat England.

In den letzten Jahren entstanden in seiner Freizeit eine Reihe grafisch-abstrakter Werke, bei denen Formen und Proportionen im Vordergrund stehen.